Roter Kreis - Mitte rechts
Gelber Halbkreis - Mitte links
Blauer Ring - unten links

Herzlich Willkommen bei KayserBetten – wir fertigen individuelle Kinderpflegebetten für besondere Menschen!

KayserBett Olaf 98 natur Unser Film

Bitte beachten Sie unsere Betriebsferien vom 26. Juli 2021 - 09. August 2021

Kinderpflegebett Emma mit Teddy
Über uns

Erfahrung und Innovation

Besondere Menschen verdienen besondere Betten. Betten, die zu ihrer Geschichte passen. Wir von KayserBetten bauen sie!

200929 Kayserbetten t1 m2 2443
Unser Qualitätsanspruch

Fertigung und Wertigkeit

Buchenholz aus nachhaltig bewirtschafteten Forsten, traditionelles Tischlerhandwerk und modernste Technik – an die Qualität der KayserBetten stellen wir höchste Ansprüche: für Materialien gleichermaßen wie für Zulieferer und Arbeitsprozesse.

Nicht final 15
Unser Selbstverständnis

Für Sie, uns und die Umwelt

Nachhaltigkeit ist ein großes Wort – wir nehmen es ernst: Von der Materialauswahl über die Produktion und darüber hinaus. 

200930 Kayserbetten T2 M6 2899
Unser Team

Zwei Geschäftsführer – eine Vision

Torsten Kappenberg und Peter Kayser entwickeln individuelle Produkte für Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Ihr Ziel dabei: Kinderpflegebetten mit höchster Qualität und dem Anspruch, dem jeweiligen Kind zu 100% gerecht zu werden. Unterstützt werden sie von einem Team aus 50 motivierten Mitarbeiter/innen.

FAQ - Eltern

Häufig gestellte Fragen

Wie sind Ihre Lieferzeiten?

Unsere Lieferzeiten liegen aktuell für Standardbetten bei ca. 3 - 4 Wochen. Für Kinderpflegebetten, die Sonderbauten darstellen, benötigen wir ca. 7 - 8 Wochen.

Was muss ich machen, damit ich ein KayserBett bekomme?

Bei Interesse an unseren KayserBetten setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gerne persönlich und/oder nennen Ihnen auch Fachhändler in Ihrer Nähe, die Sie weiter betreuen können. Gerne erläutern wir Ihnen die weiteren Schritte rund um unsere Kinderpflegebetten - unverbindlich und unkompliziert!

Kostet ein weißes Bett mehr? Wenn ja, warum?

Ja, auf Grund eines höheren Arbeitsaufwandes variiert der Aufpreis je nach Größe und Variante des Bettes. Gerne erstellen wir Ihnen über den Fachhandel ein Angebot.