KayserBetten GmbH & Co. KG

Abpolsterungen

Eine Abpolsterung im Kinderpflegebett kann das Kind bei unkontrollierter Motorik wirksam vor Verletzungen schützen. Jedes KayserBett können wir mit einer Abpolsterung ausstatten.

Wir fertigen diese nach Ihren individuellen Wünschen.

Ob alle 4 Bettseiten oder nur einzelne Segmente abgepolstert werden, in voller, halber oder drittel Höhe, in der Standardfarbe sahara oder farbig, das bestimmen Sie entsprechend den individuellen Erfordernissen, damit Ihr Kind optimal vor Selbstverletzungen geschützt bleibt.

Als Polstermaterial verwenden wir Polylam 25mm mit einem schweiß- und speichelechten Kunstlederbezug mit Reißverschluss.

Die Abpolsterung wird mit Klettband befestigt und kann abgenommen werden. Für eine dauerhafte Befestigung kann die Abpolsterung auf eine Platte montiert und mit dem Bett fest verschraubt werden.

blau limonade country mohn sahara
blau gelb grün rot sahara

abpolsterung hannah kissen rot

Kinderpflegebett Hannah
Bei einem KayserBett mit Türen verringert sich das Innenmaß um ca. 10 cm in der Länge und in der Breite.
Das Maß des Einlegerahmens und der Matratze wird durch uns entsprechend angepasst.

Gerne beraten wir Sie bei der Ausstattung des Bettes mit einer Abpolsterung.

Abpolsterung Olaf

Kinderpflegebett Olaf

abpolsterung ida emma

Kinderpflegebett Ida/Emma
Ida/Emma - alle Seiten können abgepolstert werden.

abpolsterung timmy

Kinderpflegebett Timmy
Zum Absenken der Gitter muss die Abpolsterung des entsprechenden Gitters entfernt werden.
Zur Verstellung der Liegefläche können die Polster am Bett verbleiben.